Wandern in Rota Vicentina

Die Spur des Fischers


Wahrscheinlich einer der besten Küstenwege der Welt

Odeceixe Beach Circuit - 9 km

Der Fluss Seixe und der Odeceixe-Strand sind gute Gründe, noch eine Nacht in Odeceixe zu verbringen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um diese Rundfahrt zu machen, die Sie entlang der Fishermen Trails zur Küste führt. Sie können diese Strecke auch mit dem Historischen Weg kombinieren und am selben Tag nach Aljezur weiterfahren.

Die Mündung des Flusses Seixe ist eine Augenweide. Nachdem er die sanften Gärten und Wiesen revitalisiert hat, ergießt sich das Wasser aus Monchique reichlich in den Ozean. In seinem letzten Abschnitt hinterlässt der Fluss Sediment an seinen Ufern und schafft ein Labyrinth von Feuchtgebieten, die einen wichtigen Lebensraum für die Tierwelt bilden.

Die weißen und grauen Reiher sind hier normalerweise zu sehen, ebenso wie Küstenvögel. Letztere sind häufig am Strand: Sandsteine, Sandsteine und Strandläufer huschen am Ufer entlang und verschlingen eilig alle kleinen Meerestiere, die vom Meer mitgebracht werden.

Die Vegetation schützt die Dünen diskret vor dem Ansturm des Windes. Ohne diese aromatischen Büsche, die kissenförmig sind, um dem Wind besser zu widerstehen, würden die Dünen verschwinden. Der Sand aus diesen Dünen würde durch den Wind, der vom Meer her über das Land weht, zu den Feldern, Häusern und Straßen getragen.

Es lohnt sich auch, die Formen zu schätzen, die die Meereserosion in die Felsen ragt. Diese älteren Felsen waren bereits durch die Bildung der alten Gebirgszüge gefaltet und beschädigt. Jetzt werden sie vom Meer und kleinen Bächen geschnitzt und erzeugen neue, ebenso spektakuläre Formen.